Buchen Sie direkt

Buch

  • GARANTIERTER BESTPREIS
  • KOSTENLOSES HOCHGESCHWINDIGKEITS-WLAN
  • TEE UND KAFFEE KOSTENLOS
  • UPGRADE NACH VERFUGBARKEIT

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 9 Hotel Opéra

    • Booking.com
    • Trip Type : Couple

    Good: Top Lage, super nettes Personal, sehr sauber und geräumiges Zimmer, herrliches Frühstücksbuffet. Bad: es hat keine Minibar, dafür aber eine Kapselkaffeemaschine :)



Alle Bewertungen anzeigen

Passage Verdeau

Die Passage Verdeau befindet sich in einer Entfernung von weniger als 8 Gehminuten vom 9 Hotel Opéra (Metrostation Richelieu Drouot)

Die Passage Verdeau wurde 1846 von der Société du Passage Jouffroy eröffnet und erhielt den Namen nach einem der Mitglieder dieser Gesellschaft. Als Verlängerung der Passagen Jouffroy und Panoramos fiel der Vergleich für sie meist schlecht aus. Doch sie ist eine der hellsten Passagen mit der besten Luft und hohen Glasfenstern mit Kreuzgräten sowie einer sehr minimalistischen Zeichnung neoklassischer Linien. Seit der Eröffnung des Hotels Drouot zieht die Passage zahlreiche Sammler an. Abgesehen von alten Büchern findet man in dieser Passage günstige Fotoapparate, antike Möbel und Stickarbeiten.

6 rue de la Grange-Batelière - 31 bis rue du Faubourg - Montmartre 75009 Paris.

Einzelheiten zur Passage Verdeau